Erfolgsmeldungen aus dem Jahr 2022

Erfolgsmeldungen aus dem Jahr 2022


act-2762638_1280

25.04.2022:

Die Alte Leipziger Lebensversicherung a. G. hat die Leistungsansprüche meiner Mandantin wegen Berufsunfähigkeit zu 100% rückwirkend anerkannt. Eine Begutachtung konnte durch ausführliche Berichte der behandelnden Ärzte und die Vorlage von testpsychologischen Untersuchungen vermieden werden.

24.03.2022:

Die Allianz Lebensversicherungs-AG hat die Leistungsansprüche meines Mandanten rückwirkend zum Beginn der Berufsunfähigkeit zu 100% anerkannt. Ich habe den Mandaten im Antragsverfahren betreut.

23.03.2022:

Der DEVK Lebensversicherungsverein a. G. hat die Leistungsansprüche meines Mandanten rückwirkend zum Beginn der Berufsunfähigkeit zu 100% anerkannt. Eine ursprüngflich vom Versicherer beabsichtigte Begtachtung konnte im Antragsverfahren vermieden werden.

28.02.2022:

Die Bayern-Versicherung Lebensversicherung hat die Leistungsansprüche meines Mandanten rückwirkend zu 100% anerkannt. Ich habe den Mandanten im Antragsverfahren auf Berufsunfähigkeitsleistungen betreut.

15.02.2022:

Die LV 1871 hat die Leistungsansprüche meiner Mandantin im Nachprüfungsverfahren (Berufsunfähigkeit) weiter anerkannt.

15.01.2022:

Die Proxalto Lebensversicherung AG hat die Leistungspflicht wegen Berufsunfähigkeit rückwirkend ab 01.11.2018 zu 100% anerkannt. Der Mandant hatte sich aufgrund einer Ablehnung der Leistungsansprüche durch den Versicherer in 2021 an mich gewandt.

07.01.2022:

Die Nürnberger Lebensversicherung AG hat die Leistungsansprüche meines Mandanten nach erfolgreichem Abschluss des Nachprüfungsverfahrens weiter anerkannt.